Archive for August 25th, 2012

August 25, 2012

Wir sind gestartet!

Über 1500 Menschen kamen heute zur Auftaktveranstaltung des Good Food Marchs auf den Münchener Odeonsplatz. Die „Teller statt Tonne“-Aktion wurde von Slow Food Deutschland und Partnern organisiert. Wam Kat und seine Fläming Kitchen haben aus ungenormten Gemüse, das nicht in den Handel kommt, weil es zu groß, zu klein, zu dick oder zu dünn ist, eine köstliche Mahlzeit bereitet. Während das leckere Essen verspeist wurde, diskutierten auf der Bühne Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Organisationen über Landwirtschaftspolitik und gutes Essen.

Fast pünktlich um 15 Uhr ging es dann für uns Radlerinnen und Radler los: eine bunte Truppe mit Fahnen und Bannern und einem Trecker vorneweg startete am Odeonsplatz. Vorbei ging es mit kurzen Ansprachen am Bayrischen Landwirtschaftsministerium, Bayrischen Staatskanzlei und dem Europäischen Patentamt. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren wir dann weiter in Richtung Obergrashof, wo wir heute übernachten. Nach einer kleinen Hofführung traf dann auch unser Begleitfahrzeug mit der Küche ein und Wam Kat zauberte uns noch ein leckeres Abendessen.

Das Wetter hat den ganzen Tag mitgespielt, die Sonne hat immer wieder kräftig geschienen, obwohl für ganztägig Regen und Gewitter angesagt waren. Der Regen hat uns allerdings inzwischen doch noch erreicht, so dass die meisten von uns die Nacht im Umwelthaus des Obergrashofs verbringen und die Zelte erst bei der nächsten Station ausgepackt werden. Morgen früh geht’s dann um 8:30 Uhr weiter zum Biolandhof Kreppold auf dem Wilpersberg. Dort lädt das Agrarbündnis Bayern zum Agrarpolitischen Frühschoppen ein.

August 25, 2012

Gleich geht’s los!

Wir stehen in München auf dem Odeonsplatz: die ersten Interviews sind gegeben, das Gemüse geschnippelt und gekocht! Um 13 Uhr startet die Teller statt Tonne-Aktion gegen Lebensmittelverschwendung, organisiert von Slow Food Deutschland und Partnern. Und um 15 Uhr heißt es für uns: Startschuss zum Good Food March! Auf nach Brüssel!

Nehmt euer Radl und fahrt ein Stück mit – gerne auch spontan, eine oder mehrere Etappen. Wir freuen uns auf euch!
Die nächsten Stationen sind heute abend der Obergrashof bei Dachau und morgen der Biolandhof Kreppold, wo wir um 11 Uhr zum agrarpolitischen Frühschoppen eingeladen sind.